Themenforum "Christentum und Islam" in Frankfurt St. Georgen

Für alle kreativ Film- und Medienschaffende lädt TOP: Talente e.V. zu einem Themenforum "Christentum und Islam" ein, das die Möglichkeit zur sachgerechten Auseinandersetzung mit dem Thema und Impulse für die Entwicklung fiktionaler und dokumentarischer Stoffe vermitteln soll.
Ziel ist die verbesserte Kenntnis beider Religionen sowie das Verständnis trennender und verbindender Aspekte, wobei gesellschaftliche Integration und Werteaustausch im Vordergrund stehen.

Die Veranstaltung am 9. Oktober 2018 in der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main bildet den Auftakt für eine dreistufige Veranstaltungsreihe, die inhaltlich aufeinander aufbaut.

In einer ersten Stufe bietet das Themenforum, als eigenständige Veranstaltung, Gelegenheit, Stoffe mit zeitkritischer gesellschaftlicher Relevanz zu entdecken.

Programm mit weiteren Informationen zum Programmablauf und zu den teilnehmenden Fachreferenten:
Leitet Herunterladen der Datei einDownload

Für alle, die an der Weiterentwicklung ihrer Stoffidee interessiert sind, besteht aufbauend darauf die Möglichkeit, in einer zweiten Stufe an einer aus dem Themenforum heraus entwickelten Stoffidee, z.B. für eine Webserie, im Rahmen eines Workshops weiterzuarbeiten, in dem dann Prototypen für die Webserie erstellt werden. Alternativ können Exposés für einen Spielfilm oder eine Serie eingereicht werden, die unter dramaturgischer Begleitung im Rahmen eines Pitching Seminars weiterentwickelt werden.

In der dritten Stufe werden diese Stoffe dann beim Fernsehfilmfestival in Baden-Baden vor Fachpublikum gepitcht.

Anmeldungen unter mail(at)toptalente(dot)org