Pitch-Chance beim FernsehfilmFestival Baden-Baden

Bild: Franzfoto, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Das FernsehfilmFestival Baden-Baden versammelt jedes Jahr die wichtigsten Fernsehmacher Deutschlands: ProduzentInnen, RedakteurInnen, RegisseurInnen. Fünf intensive Trainingstage, an denen parallel Drehbuchaufstellungen und Pitch-Einzel- und Gruppensitzungen angeboten werden, trainieren die TeilnehmerInnen professionell für einen Pitch vor dem Fachpublikum.

Das TOP: Talente Workshop-Programm bietet die Chance, sich in Einzel- und Gruppentrainings intensiv auf diesen Pitch vorzubereiten und parallel dazu aus den Drehbuchaufstellungen wichtige Impulse für das eigene Buch zu bekommen. Obligatorisch eingeplant sind Besuche von Filmvorführungen des Festivals und den anschließenden öffentlichen Jurydiskussionen, denn sie bieten die Chance, Profis bei der Auseinandersetzung über Buch, Regie, Dramaturgie, Bildgestaltung u.v.m. eines Films zu erleben und daraus Erkenntnisse für die eigene Arbeit zu gewinnen.

Erfahrene TrainerInnen leiten das Workshop-Angebot:

Dr. Claudia Gladziejewski, Redakteurin BR (Kurzfilm und Debut)
Imogen Nabel, Redakteurin, SWR, und freie Dramaturgin
Georg Andres, CvD des Trailerteams SWR

Zusätzlich zum obligatorischen Programm ermöglicht der Workshop die Teilnahme an Empfängen des Festivals – perfekte Gelegenheiten zum Netzwerken und Kontakteknüpfen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Workshop-Daten:
Sonntag, 25.11.2018, 11 Uhr, bis
Donnerstag, 29.11.2018, gegen 17:30 Uhr nach dem Pitch

Tagungsort:
Gästehaus Abtei Kloster Lichtenthal, Baden-Baden
Hauptstr. 40
76534 Baden-Baden
Tel.: 07221 - 50 49 1 - 19
Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgaestehaus(at)abtei-lichtenthal(dot)de
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.abtei-lichtenthal.de/

TOP: Talente hat im Gästehaus einige Zimmer optioniert, für die sich InteressentInnen bitte selbst bis 6.11.2018 anmelden. Bitte beziehen Sie sich bei Buchung auf TOP: Talente.

Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung müssen selbst getragen werden.

Teilnahmegebühren:
375 €, für TOP: Talente Mitglieder: 350 €

Teilnahmebedingungen:
InteressentInnen müssen obligatorisch einen Stoff für das Pitch-Training einreichen, können aber, wenn sie wollen, auch einen anderen Stoff für die Aufstellung einsenden. Ansonsten wird der Pitch-Stoff aufgestellt.

Exposé/Synopsis: max. 2 Seiten, Schrift mind. 12 pkt
Lebenslauf: max. 1 Seite, Schrift mind. 12 pkt
Note of Intention: Warum will ich dieses Projekt machen? Max.: ½ Seite, Schrift mind. 12 pkt

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: mail(at)toptalente(dot)org

Ende der Einreichfrist:
28. Oktober 2018

Leitet Herunterladen der Datei einLink zur Ausschreibung als PDF

Eine Veranstaltung von TOP: Talente – Akademie für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. gefördert durch die MFG Filmförderung Baden-Württemberg.