Transmedia-Preis zum Thema "Hate Speech" verliehen

Preisträger des Transmedia-Preises: Axel Berndt Appelt (6. v. re.), Anna Brass (5. v. re.) und Phil Clausen (3. v. li.); Bild: Tellux

Im Rahmen der Preisverleihung des 6. Fritz-Gerlich-Filmpreises wurde am 28.6.2017 auch der Transmediapreis verliehen, den TOP: Talente gemeinsam mit Tellux Next und dem Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses - ifp ausgeschrieben hat, und dessen Thema in diesem Jahr „Hate Speech“ war.

Folgende Projekte wurden ausgezeichnet:

1. Platz: Axel Bernd Appelt „Werte-Baukasten“
2. Platz: Anna Brass „Vom Boche zum Buddy - Wie überwindet man Hass“
3. Platz: Phil Clausen „My name is Mona“

Weitere Informationen stehen unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.fritz-gerlich-filmpreis.de zum Download bereit, kostenfreie
Pressefotos der Veranstaltung finden Sie unter Öffnet externen Link in neuem Fensterfotos.fritz-gerlich-filmpreis.de